skip to content

Suche


Wir nehmen Abschied

 

 

Die IPA-Verbindungsstelle Osnabrück trauert um

Peter "Fanty" Gawenda 


Wir trauern um unser langjähriges Mitglied
Fanty Gawenda, der noch in diesem Jahr
uns auf der IPA-Radtour als Sprecher im
Lautsprecherwagen begleitet hat.
Viele Jahre war er aktiver Rennradfahrer.
 

Fanty Gawenda ist am 15.09.2018
im Alter von 61 Jahren verstorben


Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren


Stefan Bramkamp

Leiter der Verbindungsstelle

 


 



Ehrungen bei den After-Work-Partys

 

 20. IPA After Work mit strahlenden Ereignissen
 
Reichlich Sonnenschein begleitet am 11.07. und 22.08. die 19. und 20. After Work Veranstaltung. Der Termin wurde nicht nur zum Austausch zwischen den IPA Mitgliedern untereinander genutzt, sondern der Vorstand konnte auch noch verdiente Mitglieder auszeichnen.
 
Die Anwesenden gratulierten im Juli Hubertus Gödecker (40 Jahre) , Hermann Niermann und Werner Graß (je 25 Jahre) und im August Manfred Haucap (40 Jahre) und Kurt Plasger (25 Jahre) zum Jubiläum. Herzlichen Dank für das langjährige Vertrauen an den Gedanken Servo per Amikeco!
 
Unser Dank gilt auch den Vorbereitern Jürgen und Andrea aus der Bereitschaftspolizei.
 
Ein Besuch dieser Veranstaltung sei jedem Mitglied und Interessierten empfohlen, da neben dem zwanglosen Miteinander auch der Kontakt zu pensionierten Kollegen gepflegt werden kann. Schaut doch vorbei!
 
 
 
Der Vorstand

 

 

 

  



IPA-Fussball-Landesmeister

 
Am Mittwoch, 15. November 2017, fand in Hildesheim das diesjährige Turnier um den IPA-Fußball-Landesmeister statt.

Wie in den vergangenen Jahren traten leider nur die Mannschaft aus Hildesheim und unsere Mannschaft an. 


Osnabrück gegen "Niedersachsen" 

Die Mitspieler der Hildesheimer Mannschaft kamen aus Göttingen, Hannover und natürlich aus Hildesheim. "Saujunge Gegner". Nach 25 Minuten zur Halbzeit 0:2 Rückstand. Harter Kampf... . Beide Teams wollten unbedingt den Sieg. Kurz vor Schluss setzt sich Osnabrück mit 3:2 durch und ist damit niedersächsischer Landesmeister im Fussball.

 

  

Auf zur deutschen Meisterschaft nach Bitburg am 02. März 2018.

 


 



Spendenübergabe 2017

 

 

Am Donnerstag, 19. Oktober 2017, fand in den Räumen der Polizeiinspektion Osnabrück
die Spendenübergabe aus der 30. IPA-Tour 2017 statt.



Es konnte die stolze Summe von 46.000 € übergeben werden.

 



Darüber freuten sich die Vertreter von 5 Organisationen aus der Region:

 

  • Osnabrücker Krebsstiftung
  • Stiftung "Hilfe für Petra und andere"
  • Ambulanter Kinderhospizdienst Osnabrück
  • Hilfe für krebskranke Kinder Vechta e.V.
  • Kinderkrebshilfe Münster e.V. 

    sowie die Deutsche Kinderkrebshilfe in Bonn


 



IPA-Tour 2017 - Sie sind gestartet

Osnabrück, 01.09.2017

 

Ortszeit um 08:00 Uhr

 

Die Radfahrer und Begleiter haben sich auf dem Hof der PI Osnabrück gesammelt

 

- ihr Gepäck verstaut

 

 

 

- den Rädern noch ne kleine Pause vergönnt

 

 

 

- nen kleines Gruppenfoto gemacht

 

 

 

UND DANN

 

Start zum Tag der Niedersachsen in Rtg. Wolfsburg.

 

 

 



1-5 von 35 nächste Seite >>